Meine Tätigkeit beruht auf eine Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit und ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt.

Sie sollte in Zusammenarbeit mit einem Tierarzt erfolgen und dabei unterstützend wirken.

Ich greife durch meine Tätigkeit  in keinen Heilungsprozess ein, sie ist auch nicht als Therapie zu verstehen und wird von mir nur am gesunden Tier angewendet.

Ich erstelle keine Diagnosen.

Diese Behandlungskonzepte sind wissenschaftlich nicht anerkannt.

 

 

 

Das Tier sollte mind. 3 Tage vor der Massage weder geimpft noch entwurmt worden sein!

Hund/Katze vorher nicht bürsten!

Das Tier muss trocken sein!

Hund/Katze mindestens 2 Stunden vorher nicht mehr beschäftigen und füttern!

Ein entspannter Mensch ist ausschlaggebend für den Erfolg!

 

 

 

Termine nach Vereinbarung

Preise auf Anfrage

Barzahlung nach jedem Termin